glaubwürdige testimonials?

Die Methode, mit Hilfe von berühmten Personen das eigene Image aufzupolieren und Werbung fürs eigene Produkt zu machen, ist allgegenwärtig. Designer stellen Schauspielerinnen ihre neuesten Kollektionen kostenlos zur Verfügung, ehemalige Rennfahrer testen Autos oder bewerben Banken, Tennisspielerinnen in Ruhe werben für Pizza, die gertenschlanke Ex-Freundin eines berühmten amerikanischen Schauspielers, der selbst für Kaffee wirbt, kann das braune Belebungsgetränk nur in Verbindung mit kleinen runden Süßigkeiten wirklich genießen…. Es würden sich noch unzählige weitere mehr oder weniger passende Beispiele aus Print, Funk und Fernsehen finden.  Auch in der Tourismuswerbung wird immer öfter auf sogenannte Testimonials gesetzt. Aber kommen wirklich z.B. mehr deutsche Gäste in die Steiermark, wenn ein berühmter Fernsehkoch sich seiner Herkunft von eben dort rühmt?

Aus meiner Sicht sind für Ihr Hotel, Ihre Region die wichtigsten Testimonials Ihre Gäste – vor allem, wenn sie begeistert sind von Ihrem Angebot. Denn sie werden es ihren Freunden weiter erzählen. Und diese Mundpropaganda ist die beste Form der Werbung. Denn sie ist ehrlich gemeint, kommt vom Herzen und ist daher zu 100 % vertrauenswürdig!