mundpropaganda im social web

Kinder beeinflussen über 60 % der Kaufentscheidungen ihrer Eltern. Freizeit und Urlaub sind da natürlich keine Ausnahme!

 

Mit verhältnismäßig kleinem Werbebudget sollte den Eltern die Steiermark als Familien-Urlaubsland schmackhaft gemacht werden. Die Lösung der Grazer Kreativ-Agentur infect: FamilienUrlaub Steiermark suchte im Social Web das Super-EntdeckerKind!

 

Eltern konnten Bilder ihrer lieben Kleinen auf einer Website hochladen und ihre facebook-Freunde zum Voten einladen. Das Kind mit den meisten Stimmen gewann einen einwöchigen Urlaub inklusive Cover-Shooting und wird vom FamilienUrlaub Steeirmark- Prospekt 2012 lachen. Mit wenigen Einladungsemails an die Stammgäste der Gruppenmitglieder wurde großer Effekt erzielt:

  • Über 80.000 Besucher verbrachten
  • 2:23 Minuten auf der Seite.
  • 76,27% davon kamen über Facebook.
  • 817 Stimmen hatte das Gewinnerkind.
  • 366 Kinderfotos waren in der Wertung.
  • 9055 Stimmen (Gefällt mir) waren es insgesamt.
  • Ca. 500.000 Sichtungen der Postings in Facebook.

infect werbeagentur: CD Thomas Mörth : AD Elisabeth Holler : Entwickler DI (FH) Martin Gueß